Fruchtfix Geliermittel

Fruchtfix Geliermittel

Mit Fruchtfix Geliermittel bestimmen Sie selbst Geschmack, Süße und Kaloriengehalt Ihrer Marmeladen. Denn die Art und Menge des verwendeten Süßungsmittels kann beliebig verändert werden.
Fruchtfix enthält dabei nur Citruspektine, also keine Konservierungsstoffe, Säuerungsmittel, künstlichen Süßstoffe oder Antioxidantien.
Hervorragend geeignet auch als rein pflanzliches Geliermittel für Süßspeisen oder veganen Schnittkäse – hier ersetzt Fruchtfix den oftmals „fischigen“ Geschmack von Agar Agar ganz neutral.

Ideal als veganes Geliermittel!

Grundrezept
1 kg gesäuberte Früchte fein schneiden (ggf. pürieren) bzw.
750 ml Saft für ein Gelee abmessen. Fruchtfix zunächst mit
200 g Süßungsmittel (z.B. Rohrzucker, Honig, Apfeldicksaft, für Diabetiker: Fruchtzucker) sehr gut und klümpchenfrei verrühren, dann unter die Früchte mischen und unter Rühren 2 Minuten sprudelnd kochen.
80 ml Zitronensaft zugeben und noch 1 Minute kochen.
Noch kochend in Gläser füllen, mit Twist-Off-Deckeln verschließen und für 5 Minuten auf den Deckel stellen. Zur besseren Verteilung der Fruchtstückchen während des Abkühlens noch mehrmals umdrehen.

Fruchtfix enthält keine Konservierungsmittel und hat deshalb keinen Einfluß auf die Haltbarkeit Ihrer Marmelade!!! Bitte spülen Sie deshalb die Gläser und Deckel zuvor mit kochendem Wasser aus und verwenden Sie möglichst kleine Gläser, welche Sie nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren und alsbald verbrauchen sollten.

Nährwertinformationen

Durchschnittswerte pro:
Energie 120 kcal
(510 kJ)
Fett 0,0 g
– davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 30 g
– davon Zucker 0 g
Eiweiß < 1 g
Salz 0

Zutaten

Citruspektin, Dextrose